Workshop “Dossier-freiwillig-engagiert”

Einfach und stilsicher Freiwilligenarbeit nachweisen

Montag, 21. Januar 2019, 19.30 bis 21.30 Uhr

Das Dossier zählt zu den wichtigen Anerkennungsformen in der Freiwilligenarbeit. Das Erarbeiten eines aussagekräftigen Nachweises ist jetzt dank 1000 Textbausteinen für rund 70 Freiwilligeneinsätzen in den Bereichen Vorstandsarbeit, Besuchen und Begleiten, Kirchen, Jugendarbeit, Frauenarbeit und Sport, noch einfacher.

Nutzen Sie das DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT, um Ihren Freiwilligen Anerkennung und Dank auszusprechen. Der Nachweis zeigt die eingesetzten sowie erlernten Kompetenzen und Tätigkeiten auf. Er macht die Wirkung des Engagements sicht- und nutzbar für die Lehr- und Arbeitsstellensuche sowie bei Bewerbungen an Weiterbildungsinstitutionen zur Anerkennung von ausserberuflich erworbenen Kompetenzen.

Leitung: Fränzi Schelldorfer, Supervision, Training, Teamtraining, Bonstetten
Veranstalter: Benevol Luzern und Projekt Landschaf(f)t Zusammenleben
Ort: Kloster Sursee, Geuenseerstrasse 2a, Sursee
Anmeldung: bis Freitag, 21. Dezember 2018 an Benevol Luzern, Karin Bättig, 041 211 02 30, info@benevol-luzern.ch
Auskunft: www.benevol-luzern.ch
weitere Informationen: Die Kursunterlagen erhalten Sie schriftlich vor Ort und digital im Anschluss an den Kurs.