Sommer-Sonnwend-Kräuter

Zur Sonnenwende und Johannisfest blühen eine Vielzahl heilkräftiger Kräuter, die uns auf verschiedene Art die “Kraft der Sonne” schenken.

Samstag 15. Juni 2019, 13.30 bis 17.00 Uhr

Um die Sonnwendezeit im Sommer, also um Johanni, blühen verschiedene “Johannis”-Kräuter. Sie symbolisieren je auf ihre ureigene Art die Kraft und Fülle der Sonne. Ihre magische Anziehung und ihre Heilkraft gilt es zu entdecken.
Nicht nur Johanniskraut selber, auch Beifuss, Gundermann, Eisenkraut und andere
verdienen unsere Beachtung, verbergen spannende Anekdoten und können praktisch angewendet werden. Auf Bräuche zur Sonnwendezeit gehen wir ein und stossen bei einem Snack darauf an.

Leitung: Sibylle Jossi Studer, ACHILLEA Kräuter-+ Wildpflanzenprodukte, Heilpflanzenfachfrau, Fussreflexzonen-Therapeutin
Veranstalter: Sibylle Jossi Studer, ACHILLEA Kräuter-+ Wildpflanzenprodukte
Ort: Treffpunkt beim Parkplatz Badstrasse 10, Sursee
Anmeldung: bis Freitag, 7. Juni 2019 an Sibylle Jossi Studer, 041 920 38 39, 077 411 20 13, achillea@hotmail.ch
weitere Informationen: Die Anmeldung wird bestätigt und gilt als definitiv. Bei Absage nach Anmeldeschluss oder Nichterscheinen sind die vollen Kurskosten zu entrichten.
Kosten: Fr 70.- pro Person; inklusive Verpflegung