Frühlingskräuter-Wanderung

Reinigende und aufbauende Pflanzen-Kraftspender des Frühlings entdecken und verarbeiten

Samstag, 17. März 2018, 13.30 bis 17.00 Uhr

Auf der Spur der ersten Frühlingskräuter entlang von Waldrand und Hecke entdecken wir unvermutete Kraftspender, die uns nach dem Winter innerlich reinigen und mit Mineralstoffen und Vitaminen stärken.
Wir erfahren geschichtliche und mythologische Hintergründe,
und stellen mit den gesammelten Kräutern
Köstlichkeiten vor Ort, draussen, her – ein feines Z’Obig!

Leitung: Sibylle Jossi Studer, ACHILLEA Kräuter- + Wildpflanzenprodukte
Heilpflanzenfachfrau, Fussreflexzonen-Therapeutin, Lehrerin Sibylle Jossi Studer, ACHILLEA Kräuter-+ Wildpflanzenprodukte Heilpflanzenfachfrau, Fussreflexzonen-Therapeutin, Lehrerin
Veranstalter: Sibylle Jossi Studer, Achillea Kräuter-+Wildpflanzenprodukte
Ort: Parkplatz Gemeindezentrum Schenkon, von da leichte Wanderung in den Chäseri-Wald.
Anmeldung: Montag, 12. März 2018 bei Sibylle Jossi Studer, 041 920 38 39, 077 411 20 13, achillea@hotmail.ch
weitere Informationen: Mitbringen: Witterungs-entsprechende Kleidung, gute Schuhe, Essgeschirr + Besteck, Sitzunterlage, Neugier und Probierfreude.
Kosten: Fr 70 .- pro Person, inklusive Verpflegung